MDR JUMP


MDR JUMP: Frequenzen

Über MDR Jump

MDR Jump ist ein Deutscher Radiosender, der seit 1. Januar 2000 funktioniert. Sein Vorläufer hieß MDR Life. Diese Station wurde im Jahre 1992 gegründet. Mitte der neunziger Jahren hatte sie viel Zuhörer, aber seit 1997 hat sie die große teil des Hörerkreises verloren. Man reformierte einige Male das Programm, aber ohne großer Erfolg, und im Jahre 2000 haben die Besitzer entschieden, die Radiostation zu reorganisieren. So hat sie den neuen Namen bekommen - MDR Jump. Mit dem neuen Namen und dem neuen Programm wurde der Sender viel erfolgreicher. Das Zielpublikum von MDR Jump sind heute die Erwachsene, die zwischen 29 und 40 Jahre alt sind. Für sie spielt die Station oft aktuelle Charts, aber fügt die Musik aus 80-er, 90-er und 2000-er immer auch hinzu. Neben der Musik gibt es auch die Nachrichten. Dort besprechen die Journalisten unter vielen anderen Themen lokale Informationen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Das Programm besteht aus unterschiedlichen Sendungen. Es gibt nicht moderierte Stunden, wenn die Musik non-stop gespielt wird, und verschiedene Shows, wie, zum Beispiel, «Sonntagmorgen», «Wochenend-Mix» oder «Hits der Woche». In solchen Sendungen wie «Die Themen des Tages» besprecht man gesellschaftlich wichtige Themen. MDR-Jump organisiert Jump Arena - die Konzerte mit berühmten Deutschen Sänger und Sängerinnen, und Jump Dance Night - die Partys in verschiedenen Städten, die jedes Jahr organisiert werden. Im Jahre 2018 wird Dance Night in März, April, Juni and August veranstaltet. MDR Jump bietet den Zuhörer eine gute Kombination von der Musik und den Informationen und darum bleibt der Sender unter den beliebtesten Radiosendern der Region.

MDR JUMP Radio - Music, Podcasts und Livestreams in ganz Welt online hören.
Euer Lieblings Webradio sendet aktuelle Nachrichten und Gewinnspiel, Verkehr, Staus und Wetter Informationen in Ihrer Stadt.
Das MDR JUMP Internetradio - Hören Sie Hits und beste Songs im Live Stream, die im Playlist heute klingen.